Djul ist zu Hause eine liebenswerte Hündin, die nichts

aus der Ruhe bringt. Ihr Wesen ist ruhig und gelassen im

Familienleben. Immer zum Spielen mit den Kinder aufgelegt

und ihre Apportierfreudigkeit kommt dabei nicht zu kurz.

Bei der Jagd ist sie ein diszipliniertes Powerpaket und arbeitet

dabei mit Freude und Verstand. Das Wasser ist natürlich ihre

Leidenschaft. Wo immer es Gelegenheit zum Schwimmen gibt,

wird diese genutzt.

Eine Labradorhündin mit echt tollen Eigenschaften.

 

 

 

 

 

Djul wurde am 09.03.2016 geboren.

 

Mutter: Amy vom Brennerberg

Vater: Felix von der Atterseewelle

 

Formwert: Sehr gut

Prüfungen: WeT

 

 

 

          Gesundheit: HD-A, ED-0, Augen frei (05.07.2018),

                                Schulter und Ellenbogen frei,

                     vollständiges Scherengebiss

Gentest: prcd-PRA N/N, CNM N/N, HNPK N/N,

                SD2 N/N, OSD N/N, DM N/N