Am 16.06.2019 kam unser A-Wurf zur Welt.

Alle Welpen sind bereits vergeben!

 

Los ging es um ca. 9 Uhr. Djul wurde sehr unruhig und nässte sehr häufig.

Um 11:53 Uhr wurde dann unsere 1. Hündin geboren. So ging es weiter und wir durften uns

um 17:41 Uhr über 4 Hündinnen und 1 Rüden freuen, alle wohlauf.

Dann ging leider nichts mehr weiter, obwohl wir noch 1 Welpen vermuteten. Um 20 Uhr trafen wir bei unserer Tierärztin ein und das Röntgenbild zeigte uns noch 2 Welpen.

Leider war hier schon zu erkennen, dass es einem nicht mehr so gut geht. Unsere Ärztin sollte Recht behalten, denn um 20:15 Uhr brachte Djul einen toten Rüden zur Welt.

Wir haben alles versucht, konnten ihn aber leider nicht mehr ins Leben zurückholen.

Jetzt galt unsere Aufmerksamkeit dem letzten Welpen. Djul bekam eine Wehenspritze und es

dauerte über 2 Stunden, dann kam unsere letzte Hündin mit 2 kurzen Wehen zur Welt.

Sie war Gott sei dank, so wie alle anderen fit und kerngesund.

So freuen wir uns jetzt auf eine spannende Zeit mit 5 Hündinnen und 1 Rüden.